0
  |  
zurzeit geschlossen
9:30 - 13:00  Uhr, 15:00 - 18:00  Uhr,
curved shadow
curved shadow

Wir, die Confisserie Bittersüß

Die Confiserie Bittersüß in der Dülmener Innenstadt, mitten im Münsterland

Seit August 2007 steht bei Bittersüß alles ganz im Zeichen von „Schokoladigem“. Mit handgefertigten Pralinen und Tafelschokoladen, schwedischem Lakritz, leckeren Marmeladen und frischem Gebäck aus feinsten Zutaten hat sich Bittersüß mittlerweile einen Namen gemacht. 

Doch wer steckt dahinter? Wir möchten uns vorstellen.

Silke Maurus

Inhaberin, Produktion & Verkauf

Meine Laufbahn begann 1993 als Kochlehrling im Badhotel Sternhagen in Cuxhaven. Nach der erfolgreichen Gesellenprüfung zog es mich im Sommer 1996 nach Bad Reichenhall ins Steigenberger Hotel, wo ich zwei Jahre unter dem Küchenchef Adolf Payer wirkte. 1997 gewann ich den Kochwettbewerb des Chaine des Rotisseurs. 

Im Jahr 1998 folgte ich gemeinsam mit meinem Mann dem Ruf der Großstadt Frankfurt am Main. Dort war ich ein Jahr lang im mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant "Humperdinck" für die Zubereitung der Desserts zuständig. Daraufhin trat ich meine erste Stelle als stellv. Küchenchefin an.

Im Jahr 2000 ging es nach Dortmund in das Restaurant "Dimberger Glocke" (ein Stern im Michelin). Unter der Leitung von Eigentümer Urs Bischof stieg ich zur Küchenchefin auf. Nachdem es Herrn Bischof als Gastronomieleiter zum Fußballverein Borussia Dortmund verschlug, folgte ich ihm als Küchenchefin.

Im Anschluss übernahm ich die Küchenleitung im Restaurants "Lennhof", wo ich meine Küchenmeisterprüfung abschloss. Es folgte eine Pause zugunsten unseres Nachwuchses.

Da mich die süßen Seiten an meinem Beruf seit jeher am meisten begeistern, stellte ich mich mit der Gründung unserer Confiserie Bittersüß im Jahre 2007 schließlich einer neuen Herausforderung nach Dülmen.

Marianne Heinssen

Mitinhaberin, Verkauf & Büro

Nach jahrelanger Erfahrung als Verkäuferin im Einzelhandel lasse ich meine Erfahrung nun voll und ganz in die Confiserie Bittersüß einfließen. Mit meinem Spaß am Verkaufen berate ich unsere Kunden gerne bei der Wahl der passenden Produkte aus unserem Sortiment. Zudem liegt die Büroarbeit in meinen Händen.